Satire Bilderberger » Entries tagged with "Schulden"

Das Ende der wirtschaftlichen Sklaverei ist erreicht

Das Ende der wirtschaftlichen Sklaverei ist erreicht

Scott Mowry: Das Ende der wirtschaftlichen Sklaverei ist erreicht BY OCEANE99 on 5. SEPTEMBER 2013   am 1. September 2013 auf Übersetzung: Océane & Crae’dor Original: http://www.miraclesandinspiration.com Brian Kelly: Wenn ich auch nicht unbedingt mit all den Daten in diesem Artikel im Einklang bin, so hat Scott bei der Zusammenfassung von wesentlichen, hochwertigen Informationen einen sehr guten Job gemacht. Es gab viele Spekulationen zur globalen Währungsumbewertung (RV), und ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, ob sie überhaupt stattfinden wird. Die meisten Leute, die behaupten sie würde … Read entire article »

Filed under: Finanzapokalypse, Justitia, Machenschaften, Top Artikel, Überleben

EU ist die späte Rache der Sowjetunion

EU ist die späte Rache der Sowjetunion

Euro-Kritiker Hankel: EU ist die späte Rache der Sowjetunion Deutsche Wirtschafts Nachrichten, Wilhelm Hankel  |  Veröffentlicht: 28.08.13 Nachdem das Experiment mit der gesellschaftlichen Gleichmacherei im und am kafkaesken Funktio­närs-Staat à la UdSSR oder DDR gescheitert ist, versuchen es die Euro-Anhänger auf der europäischen Ebene zu wiederholen. Zwar nicht mehr im Zeichen des Unheiligen Karl Marx und seiner Irrtümer, sondern der Einheit und der Zukunft Europas. „Ehrerbietung für den großen Führer Stalin“ (1950), ein Bild aus der Ausstellung „Der Mythos der Sowjtunion“. … Read entire article »

Filed under: EU, Totalitarismus

Die Zeit und der Apfel

Die Zeit und der Apfel

Die Zeit und der Apfel Veröffentlicht am 03.04.2012 von giulianaconforto Was ist die Zeit? Niemand weiß es, aber alle glauben, dass sie ein ewiges und unveränderliches “Gott” ist. Die Zeit ist mit dem Geld, den Schulden und der Kluft zwischen Arm und Reich verbunden. Kein Instrument kann sie direkt messen. Die “allgemeine” Zeit wird mittels einer Frequenz von Cäsium, ein unveränderliches Metall, berechnet. Hingegen sind die Rhythmen der Organismen vielseitig und wechselhaft. Die Erdrotation hat sich wegen drei Erdbeben … Read entire article »

Filed under: ENGINEERING, Justitia, Machenschaften, Man muss sehen, N W O, Scientismus, Top Artikel, Überleben

Je früher der Crash desto besser!

Je früher der Crash desto besser!

Interview mit krisenfrei: “Je früher der Crash desto besser!”  Uhupardo Interviewt krisenfrei Geschrieben von krisenfrei – 20/06/2012 In diesem Interview äussert sich Dieter Sordon zur aktuellen Lage. Der Mann, der sich seit Jahrzehnten intensiv mit den Finanzmärkten beschäftigt und auch durch seine viel frequentierten Seiten krisenfrei.de und krisenfrei.wordpress.comimmer auf dem neuesten Stand der Dinge ist, schwimmt bewusst gegen den Strom, will sich von keiner Seite vereinahmen lassen. Es ist eine wahrhaftige „Wall of text“ geworden, die unsere Leser hoffentlich trotzdem so interessant finden wie wir selbst. uhupardo: Dieter, Sie … Read entire article »

Filed under: ENGINEERING, Finanzapokalypse, Machenschaften, Überleben

Mary Croft – Wenn ich der Welt nur 3 Dinge sagen könnte

Mary Croft – Wenn ich der Welt nur 3 Dinge sagen könnte

Mary Croft – Wenn ich der Welt nur 3 Dinge sagen könnte   BY JOYFULBEINGANDDOING on 24. AUGUST 2013 15. August 2013 SpiritualEconomicsNow.net Übersetzung: Patrizia 1.  Es gibt KEINE Regierung. „Regierungen“ sind lediglich Unternehmen. Was nahezu jeder „die Regierung“ nennt, ist eine de facto-Regierung.  Der Generalgouverneur selber hat das zugegeben. Wir leben in der Anarchie; das heißt: KEINE Regierung. Die Angestellten sind keine Autoritäten; es sind Bedienstete, die uns bestohlen haben. Hört auf Briefe zu schicken, die nur beweisen, daß ihr glaubt, daß sie Autorität über euch haben und daß … Read entire article »

Filed under: Machenschaften

Geld als Schuld

Geld als Schuld

Geld als Schuld Hochgeladen am 31.01.2011 von Soundchiller Danke an http://hochburg.info.tm/ http://www.konsumknast.de/http://knastplanet.de/ für die tolle Zusammenarbeit. Deutsches Transkript: Rave Deutsche Stimme: T. Kehr Wie entsteht überhaupt Geld? Wissen sie es? Paul Grignons eindrucksvoller Film erklärt in anschaulicher Weise, warum alle Welt soviele Schulden hat – und was man dagegen tun könnte! Gerade mal so lange wie eine Schulstunde, erklärt dieser Film mehr über unsere Welt, als uns in Jahren des Schulbank Drückens jemals gezeigt wurde. Wenn auch sie tagtäglich dem lieben Geld nachjagen, wird die verblüffende … Read entire article »

Filed under: Allgemein, ENGINEERING, Finanzapokalypse, Justitia, Überleben