Satire Bilderberger » Allgemein, Depopulation, Eugenik, Justitia, N W O, Scientismus, Top Artikel, Totalitarismus » “Sie müssen in einem revolutionären Holocaust untergehen.“ – Karl Marx

“Sie müssen in einem revolutionären Holocaust untergehen.“ – Karl Marx

neskriveni genocidni rasist K. Marx


Kommentar von: Benjamin Sanchez
Donnerstag, 6. Dezember 2012 10:33

Ich glaube nicht, dass viele Menschen wissen, dass es ausschließlich Sozialisten gewesen sind, die im 19. und 20. Jahrhundert öffentlich den Völkermord befürwortet haben. Das ist eine wenig bekannte Tatsache. Es erscheint schockierend. Ich habe hier und an anderen Universitäten Vorlesungen darüber gehalten und es wird immer mit einem Gefühl des Schockiertseins aufgenommen…

Zum ersten Mal tauchte es 1849 in Marx Neuer Rheinischer Zeitung auf. Engels beschrieb, dass der Klassenkampf nach marxistischen Begriffen bedeutet, dass, wenn die sozialistische Revolution stattfindet, also Klassenkampf stattfindet, es zurückgebliebene Gesellschaften in Europa geben wird, die zwei Schritte zurückliegen, weil sie noch nicht einmal kapitalistisch sind. Er dachte dabei an die Basken, die Bretonen und die schottischen Hochländer, und die Serben [und die Kroaten wiederholt namentlich auch. I.Š.]. Er nannte sie Völkerabfall. Und sie würden ausgerottet werden müssen, weil sie in der geschichtlichen Auseinandersetzung zwei Schritte hinterherhinken, würde es unmöglich sein, sie bis zu dem Punkt voran zu bringen, an dem sie revolutionär werden würden…

Marx hat damit angefangen. Er war der Stammvater des modernen politischen Völkermords. Ich wüsste nicht, dass vor Marx und Engels jemals ein neuzeitlicher Denker öffentlich zur Rassenvernichtung aufgerufen hat. Ich kann nichts Früheres finden. Ich gehe daher davon aus, dass es bei ihnen seinen Ursprung hat.“ – George Watson, Literaturhistoriker der Universität in Cambridge, zitiert aus dem Film The Soviet Story

„Er sprach über die Vulgarität und Schmutzigkeit der Slawen. Er war zum Beispiel der Ansicht, dass Polen kein Recht hat zu existieren.“ – Pierre Rigoulot, Historiker, L’Institut d’histoire sociale, Paris, Ebenda

„Unterliegen müssen jene Klassen und Rassen, die zu schwach sind, die neuen Lebensbedingungen zu meistern (…) Sie müssen in einem revolutionären Holocaust untergehen.“ – Karl Marx, Ebenda

Quelle:

http://michael-mannheimer.net/2012/12/06/karl-marx-uber-ferdinand-lassalle-judischer-nigger/

Print Friendly
Karl Marx über Ferdinand Lassalle: „Jüdischer Nigger!“
Intergalaktische Schürfrechte USA erklären sich per Gesetz zum Besitzer des gesamten Weltraums

Filed under: Allgemein, Depopulation, Eugenik, Justitia, N W O, Scientismus, Top Artikel, Totalitarismus · Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.